spanienwetter.es
Von: THOMAS WEBER
13.10.2020 - 14:45

Passagierzahlen - Flughafen Malaga im September 2020

#Coronavirus - Passagierzahlen brechen brutal ein

Der Flughafen Malaga meldet bei den Fluggästen im September 2020 einen weiteren heftigen Einbruch. Insgesamt wurden in Malaga im September nur 366.312 Passagiere abgefertigt, dies ist ein sattes Minus von 81,9 % gegenüber September 2019. Im Zeitraum Januar 2020 bis September 2020 wurden somit in Malaga 4,47 Mio. Passagiere abgefertigt, dies ist bereits ein Minus von 71,5 % gegenüber dem gleichen Zeitraum in 2019.

Hier die September-Zahlen 2020, im Vergleich zu September 2019, für die restlichen andalusischen Flughäfen:

Sevilla - 177.864 Passagiere -73,6 %
Jerez de la Frontera - 17.413 Passagiere -86,2 %
Almeria - 19.158 Passagiere -84,3 %
Granada - 36.274 Passagiere -68,2 %

Hier die September-Zahlen 2020, im Vergleich zu September 2019, für weitere spanische Flughäfen:

Palma de Mallorca 513.068 Passagiere -86,4 %
Ibiza 275.016 Passagiere -76,0 %
Valencia 187.892 Passagiere -76,3 %
Alicante 256.993 Passagiere -83,4 %
Bilbao 161.337 Passagiere -72,3 %
Gran Canaria 295.825 Passagiere -70,0 %

Von Januar bis September 2020 im Vergleich zu 2019

Madrid 14,69 Mio. Passagiere -68,5 %
Barcelona 11,14 Mio. Passagiere -72,6 %
Gran Canaria 4,17 Mio. Passagiere -57,2 %
Palma de Mallorca 5,27 Mio. Passagiere -78,8 %

Anmerkung: Im September 2020 wurden insgesamt auf allen spanischen Flughäfen 5,46 Mio. Passagiere gezählt. Davon entfallen 1,96 Mio. Passagiere auf internationale Routen, was ein Minus von 89,8 % zum September 2019 darstellt.

Grafik: Flugverkehr Spanien © www.flightmap.es

Weitere Nachrichten:

Sturmtief erreicht die iberische Halbinsel

Auch Andalusien bekommt am Mittwoch etwas ab

Spanien - Der Herbst ist da

Auch in Andalusien keine 30 °C mehr

Málaga

Spürbares Erdbeben erreicht in der Spitze eine Magnitude von 4,3

Spanien - Tourismuszahlen August 2020

Endzeitstimmung in der Tourismusbranche

Alle Artikel hier >>