spanienwetter.es
Von: THOMAS WEBER
09.05.2020 - 12:22

Spanien - Kommende Woche landesweit eher unbeständiges Wetter

In der kommenden Nacht auch in Málaga Regen denkbar

In der Nacht auf Sonntag strömt vom Atlantik her kühlere Luft auf die Iberische Halbinsel, davon bekommt auch Andalusien was ab und die kommende Woche wird unbeständig und örtlich fallen immer wieder ein paar Tropfen Regen, lokal auch nennenswerter Niederschlag möglich. In Málaga pendeln sich die Höchstwerte ab Dienstag bei +- 22 °C ein.

Auch im Rest von Spanien muss man immer wieder mit Regen und Gewitter rechnen. (Die stündliche Regenprognose für ganz Spanien gibt es natürlich auf spanienwetter.es, hier exemplarisch der Link für Málaga).

Die heiße Luft aus der Sahara sorgt in den kommenden Tagen im Süden von Italien und Griechenland für sommerliche Werte von +- 30 °C. Am Montag strömt polare Luft in Deutschland ein und bringt regional bis in tiefere Lagen Neuschnee. Das Europa - und Weltwetter mit stündlicher Prognose gibt es als Desktop-Beta1-Version auf www.meteo365.es

Video: Spanien - Stündliche Regenprognose von Samstag 18.00 Uhr bis Sonntag 18.00 Uhr
Wetterwarnungen für Sonntag


Grafik: Prognose Temperaturen am Nachmittag des 12. Mai 2020


Grafik: Am Montag stellenweise Neuschnee in Deutschland 

Weitere Nachrichten:

Terral bringt uns auch im Herbst zum Schwitzen

Costa del Sol die heißeste Region in ganz Spanien

Warnstufe Orange für Mallorca

Sturm, erhöhter Wellengang und Schneefall

Costa del Sol braucht dringend mal Regen

Am Freitag könnte es endlich mal wieder etwas Niederschlag geben

Vor der Küste von Fuengirola

Erdbeben erreicht in der Spitze eine Magnitude von 4,5

Alle Artikel hier >>