spanienwetter.es
Von: THOMAS WEBER
30.01.2020 - 11:41

Februar startet mit frühlingshaften Temperaturen

Der Temperatursturz lässt nicht lange auf sich warten

Der Februar 2020 startet auf dem spanischen Festland mit frühlingshaften Temperaturen und T-Shirt-Wetter. Viele werden sicher schon ein intensives Sonnenbad am Strand nehmen und sich die erste Hautrötung holen.

Am kommenden Montag und Dienstag liegen die Höchstwerten in Malaga, Murcia und Valencia bei herrlichen +- 25 °C, ehe dann eine Kaltfront aus Norden am Mittwoch für einen heftigen Temperatursturz sorgen wird.

Aktuelle Werte und laufende Prognosen gibt es detailliert auf www.spanienwetter.es, 4 x täglich aktualisiert.










Weitere Nachrichten:

Terral bringt uns auch im Herbst zum Schwitzen

Costa del Sol die heißeste Region in ganz Spanien

Warnstufe Orange für Mallorca

Sturm, erhöhter Wellengang und Schneefall

Costa del Sol braucht dringend mal Regen

Am Freitag könnte es endlich mal wieder etwas Niederschlag geben

Vor der Küste von Fuengirola

Erdbeben erreicht in der Spitze eine Magnitude von 4,5

Alle Artikel hier >>