spanienwetter.es
Von: THOMAS WEBER
16.10.2019 - 12:30

Spanien - Passagierzahlen im September 2019

Malaga Plus - Kanaren Minus

Der Flughafen Malaga meldet bei den Fluggästen auch im September 2019 einen weiteren Anstieg. Insgesamt wurden 2.026.920 Passagiere abgefertigt, dies ist ein Plus von 2,4 % gegenüber September 2018.

Von Januar bis September 2019 wurden in Malaga insgesamt 15.676.525 Passagiere gezählt, was in Summe ein Plus von 5,2 % gegenüber dem gleichen Zeitraum 2018 ist.

Malaga liegt auf Rang 4 der meist frequentierten Flughäfen Spaniens. Madrid führt vor Barcelona und Palma de Mallorca das Feld an.

Hier die September-Zahlen 2019, im Vergleich zu September 2018, für die restlichen andalusischen Flughäfen:

Sevilla - 673.466 Passagiere +19,6 %
Jerez de la Frontera - 126.139 Passagiere -1,6 %
Almeria - 122.069 Passagiere -4,3 %
Granada - 114.238 Passagiere +7,7 %

Hier die Passagierzahlen für September 2019, im Vergleich zu September 2018, für weitere spanische Flughäfen:

Palma de Mallorca - 3.767.020 Passagiere +0,2 %
Alicante - 1.552.541 Passagiere +8,5 %
Valencia - 791.361 Passagiere +9,1 %
Gran Canaria - 987.333 Passagiere -6,1 %
Tenerife-Sur - 829.249 Passagiere -3,1 %
Lanzarote - 610.473 Passagiere -1,2 %
Fuerteventura - 462.926 Passagiere -9,1 %

Verfolgen Sie alle Flugbewegungen am Flughafen Malaga in Echtzeit auf flightmap.es

Weitere Nachrichten:

Costa del Sol - Torremolinos bekommt neuen Sand

Spanien muss ein reiches Land sein ...

Sierra Nevada - Saisonstart nun offiziell verkündet

Andalusien kann Sommer und Winter

Orkantief sorgt für Warnstufe ROT

Schnee auch im andalusischen Jaen

Malaga / Spanien - Passagierzahlen im Oktober 2019

Kanaren fahren ein dickes Minus ein

Alle Artikel hier >>