spanienwetter.es
Von: THOMAS WEBER
22.07.2019 - 08:32

Gandia - Valencia

Polizei geht gegen Strand-Reservierung vor

Die Policia Local hat auch am gestrigen Sonntag wieder zahlreiche Sonnenschirme und Liegestühle am Strand beschlagnahmt. Hintergrund ist, dass eine städtische Verordnung untersagt, dass man einen Strandabschnitt reserviert, ohne selbst den Platz zunächst zu nutzen. Ohnehin scheint man in Gandia für spanische Verhältnisse hart durchzugreifen. Ob Camping am Strand, illegaler Straßenverkauf, Hunde ohne Leine, Radfahrer auf dem Fußweg etc..., an diesem Wochenende wurden 74 Bußgelder ausgestellt. Eine Zahl, die man in Malaga in einem Jahr nicht erreicht.










Weitere Nachrichten:

Malaga - Nach dem schweren Unwetter dauern die Aufräumarbeiten an

Kommende Woche gibt es wieder frühlingshafte Temperaturen

Schwere Unwetter in Malaga

Gewitter, Starkregen, Überschwemmungen und Stromausfall

Sturmtief Gloria hinterlässt eine Spur der Verwüstung

Ein Beispiel aus Malgrat de Mar und aus Cala Morlanda

Heftige Unwetter toben an der Ostküste Spaniens

Am Abend auch Regen für die Costa del Sol?

Alle Artikel hier >>