spanienwetter.es
Von: THOMAS WEBER
12.07.2019 - 08:51

Costa del Sol wird Europas OpenAir-Zone

Jennifer Lopez kommt nach Fuengirola

Bis dato war Marbella im Sommer mit dem Starlite Festival der eigentliche Hotspot für OpenAir-Konzerte an der Costa del Sol. In der Nachbargemeinde Fuengirola hat sich nun aber ein Event etabliert, was ebenfalls für dicke Schlagzeilen sorgt. Unter dem Eventnamen "Marenostrum" gibt es in der Zone des Castillo Sohail eine Reihe von OpenAir-Konzerten mit absoluten Weltstars. Im Mai war Bob Dylan da, Anfang Juli Rod Stewart und am 08. August kommt Jennifer Lopez nach Fuengirola. Jennifer Lopez, mit über 80 Millionen verkauften Tonträgern ein absoluter Weltstar, feiert am 24. Juli ihren 50. Geburtstag und ist aktuell auf Welttournee. Der Hammer ist, dies ist das einzige Konzert in Spanien, nicht Madrid, nicht Barcelona. Am 15. Juli, um 16.00 Uhr, startet der Ticketverkauf.

Natürlich eignet sich die Costa del Sol für OpenAir-Konzerte, denn in den Sommermonaten kann man Regen zu 100 % ausschließen und gerade ein Konzert am Strand bringt die perfekte Atmosphäre. Während es am Tage heiß ist, weht dann am Abend eine leichte Brise vom Meer her. Die Show von Lopez beginnt gegen 22.00 Uhr und wenn sie einheizt, dann braucht es vermutlich aber mehr als eine leichte Brise zur Abkühlung.

Die laufende Wetterprognose für Fuengirola hier



Weitere Nachrichten:

Gandia - Valencia

Polizei geht gegen Strand-Reservierung vor

Rekordhitze im Juni

Statistik belegt die Erderwärmung

Spanien - Hitzewelle setzt sich fest

In weiten Teilen 40 °C und mehr

Sensationelle Bilder aus Denia

3 Wale auf Irrfahrt?

Alle Artikel hier >>