spanienwetter.es
Von: THOMAS WEBER
14.05.2019 - 09:01

Spanien - Passagierzahlen im April 2019

Mallorca und Malaga legen deutlich zu

Der Flughafen Malaga meldet bei den Fluggästen auch im April 2019 einen weiteren und imposanten Anstieg. Insgesamt wurden 1.827.586 Passagiere abgefertigt, dies ist ein Plus von 7,6 % gegenüber April 2018.

Von Januar bis April 2019 wurden in Malaga insgesamt 5.246.320 Passagiere gezählt, was in Summe ein Plus von 7,3 % gegenüber dem gleichen Zeitraum 2018 ist.

Malaga liegt auf Rang 4 der meist frequentierten Flughäfen Spaniens. Madrid führt vor Barcelona und Palma de Mallorca das Feld an.

Hier die April-Zahlen 2019, im Vergleich zu April 2018, für die restlichen andalusischen Flughäfen:

Sevilla - 682.791 Passagiere +21,5 %
Jerez de la Frontera - 103.553 Passagiere +1,9 %
Almeria - 77.921 Passagiere +7,4 %
Granada - 105.153 Passagiere +8,6 %

Hier die Passagierzahlen für April 2019, im Vergleich zu April 2018, für weitere spanische Flughäfen:

Palma de Mallorca - 2.514.286 Passagiere +14,2 %
Alicante - 996.439 Passagiere +9,7 %
Gran Canaria - 1.103.924 Passagiere +1,1 %
Tenerife-Sur - 942.771 Passagiere +5,4 %
Lanzarote - 629.145 Passagiere +4,8 %
Fuerteventura - 490.153 Passagiere -3,4 %

Auf Mallorca wurden im April 893.743 deutsche Passagiere abgefertigt, was ein Plus von 26 % gegenüber April 2018 ist. Am Flughafen Malaga wurden 156.259 deutsche Passagiere abgefertigt, was ein Plus von 7,5 % ist.

Grafik © flightmap.es

Verfolgen Sie alle Flugbewegungen am Flughafen Malaga in Echtzeit auf flightmap.es

Weitere Nachrichten:

Feuer in Marbella

Freitagmorgen - Das Feuer ist bereits unter Kontrolle

Marbella - Benahavis

Die teuersten Immobilien gibt es an der Costa del Sol

In Alicante 120 l/m² Regen

Ab Nachmittag weitere Unwetter erwartet

Costa del Sol - Waldbrand bei Estepona

Infoca jetzt doch noch im Großeinsatz

Alle Artikel hier >>