spanienwetter.es
06.11.2018 - 09:20

Andalusien

Drama geht weiter - Gestern ertrinken 17 Flüchtlinge

Und auch gestern musste die andalusische Coast Guard über 300 Flüchtlinge retten, davon wurden 255 Flüchtlinge wieder nach Malaga gebracht.

Allerdings musste die Coast Guard auch 17 Leichen aus dem Wasser bergen, was erneut den Wahnsinn und die Konsequenzen der Berliner Willkommenspolitik aufzeigt.


Weitere Nachrichten:

Totalan (Malaga) - Rettungsarbeiten verzögern sich

Die Zeit für den 2-jährigen Julen wird knapp

Spanien im Wintermodus

Am Wochenende 30 cm Neuschnee

An der Ostküste wird es wieder stürmisch

Am Abend auch Regen auf Mallorca

Blutmond

Totale Mondfinsternis am Montagmorgen

Alle Artikel hier >>