spanienwetter.es
21.02.2018 - 12:11

Algeciras

Drogenfahnder sichern 930 Kg Haschisch

Die Drogenfahnder der Guardia Civil konnten in Algeciras ein unterirdisches Drogendepot identifizieren und ausheben. In Summe wurden 930 Kg Haschisch beschlagnahmt. Die Ware kommt aus Marokko.









Weitere Nachrichten:

Cordoba - Andalusien

Heftiger Buschbrand entfacht - Infoca ist vor Ort

Cordoba

15-Jähriger im Pool durch Stromschlag getötet

Tarifa

Guardia Civil kracht in Drogenschmuggler

Malaga - Benefizveranstaltung zu Gunsten der Cudeca-Krebsstiftung

Hier die schönsten Impressionen vom Abend

Alle Artikel hier >>